Zum Inhalt springen
GxP-gerechte Validierung nach dem V-Modell

Praxisworkshop Risikoorientiertes ganzheitliches Mess- und Prüfmittelmanagement

In diesem zweitägigen praxisorientierten Workshop möchten wir Ihnen die Grundlagen des risikoorientierten Mess- und Prüfmittelmanagement näherbringen.

Kurzbeschreibung:
Der Workshop vermittelt Ihnen die Theorie des risikoorientierten Mess- und Prüfmittelmanagement. Neben den theoretischen Grundlagen und Einführung in die Prüfprozesse liegt der Fokus des Workshops in der risikoorientierten Mess- und Prüfmittelüberwachung.

Das Seminar schließt mit einem Abschlusszertifikat ab.


Zielgruppe:
Mess- und Prüfmittelbeauftragte, Qualitätsmanager, Prüfprozessplaner, Prüfmittelbetreiber, Auditoren

  • Zusammenhang Messsystem, Messprozess und Prüfprozess
  • Einführung in das ganzheitliche Prüfprozessmanagement
  • Absicherung eines Prüfergebnisses
  • Risikogerechte Absicherung von Konformitätsaussagen

  • Definition von Risikoklassen
  • Mess- und Prüfergebnisse risikoorientiert absichern
  • Risikogerechte und wirtschaftliche Mess- und Prüfmittelüberwachung
  • Absicherung der Anforderungen aus div. Standards

Veranstaltungen und Kosten (zzgl. MwSt):

Kirchzarten bei Freiburg (DE) 14.09. - 15.09.2022 1.400,-€
Online-Seminar   07.12. - 08.12.2022 & 15.12.2022 (jeweils 3-4 h) 1.210,-€

 

Teilnehmerbegrenzung:

Präsenz: max. 12 Teilnehmer
Online: max. 8 Teilnehmer