Zum Inhalt springen

Neuheiten und Erweiterungen in PRIMAS online

Eine zuverlässige Prüfmittelverwaltung ist die Basis für Ihre Prüfergebnisse und hohe Produktqualität. Daher unterstützt PRIMAS online Sie bei der Überwachung Ihrer Prüfmittel und somit die Sicherstellung der Prüfmittelanforderungen. 

Die Equipmentfreigabe, Erweiterungen in der Prüfmitteldetailsuche sowie die vereinfachte Bearbeitung von Eskalationslisten sind nur wenige der neuen Funktionalitäten innerhalb von PRIMAS online. Damit Sie nicht den Überblick bei der Vielzahl an Funktionalitäten verlieren, haben wir Ihnen die Neuheiten rund um die Prüfmittelmanagementlösung mit PRIMAS zusammengefasst. 

Funktionserweiterungen in PRIMAS online

Basierend auf den Kalibrierergebnissen können Sie per Knopfdruck mit der neuen Funktion entscheiden, ob das Prüfmittel für den gewünschten Einsatz geeignet ist. Die individuelle Freigabe kann entsprechend Ihres Berechtigungskonzeptes nur von autorisierten Personen durchgeführt werden. Die neue Funktion der „Equipmentfreigabe“ wird in der Praxis mit einem einfachen Button umgesetzt. Bislang hat Ihr Prüfmittel nach einer Kalibrierung automatisiert den Status „freigegeben“ erhalten. Nach Implementierung der neuen Funktion in Ihrem PRIMAS-System, haben Sie die Möglichkeit die von Ihnen ausgewählten Prüfmittel, nach einer erfolgreichen Kalibrierung in den Status „Wartet auf Freigabe“ zu setzen. 

Berechtigte Personen in Ihrem Unternehmen können nun den Status direkt in PRIMAS ändern und das Prüfmittel aktiv für die Nutzung freigeben. Bisherige manuelle Aufwendungen fallen mit dieser Funktion weg. Wir bieten Ihnen einen nachvollziehbaren Freigabeprozess für Ihre Prüfmitteln mit einer einmaligen, entgeltlichen Aufwendung. 

Die Bearbeitung von Prüfmitteln wird durch die Funktion Mehrfachänderung sehr stark vereinfacht und vor allem beschleunigt. Sie können nun innerhalb Ihrer Prüfmittellisten Änderungen an mehreren Einträgen vornehmen, ohne diese jedes Mal einzeln abspeichern zu müssen. Nach der Mehrfachänderung an Ihrem Datenbestand speichern Sie zukünftig nur noch ein einziges Mal. Hierbei werden sämtliche geänderten Daten aller bearbeiteten Prüfmittel auf einmal übernommen.

In Ihren Kalibriervereinbarungen mit Testo Industrial Services entscheiden Sie vorab, ob Testo Industrial Services die Fälligkeit Ihrer Prüfmittel kontrollieren soll. Innerhalb von PRIMAS online können Sie Ihre individuellen Einstellungen jederzeit erkennen. Eskalation bedeutet in diesem Zusammenhang der zeitliche Ablauf des Prüfmittelstatus vom Abruf vor dem Fälligkeitsdatum über Mahnung und Fahndung bis hin zur Sperrung des Prüfmittels. 

Im Rahmen einer solchen Eskalation werden Ihnen PDF-Dokumente zugesandt, welche eine Auflistung der fälligen Prüfmittel enthalten. Ab heute besteht die Möglichkeit, die Inhalte der Eskalationsnachrichten zusätzlich als CSV-Datei zu erhalten. Damit wird Ihnen das weitere Bearbeiten der Fälligkeitslisten auf elektronischem Weg und das Handling mit den Eskalationsdokumenten erleichtert. 

Der im Hintergrund automatisch ablaufende Überwachungsprozess bietet nun erweiterte Möglichkeiten in Bezug auf die Benachrichtigung. Ab sofort können die verschiedenen Bereiche/Abteilungen in Ihrem Unternehmen unterschiedliche Definitionen bei der Benachrichtigung im Rahmen des Eskalationsszenarios festlegen. Gerne können Sie direkt das PRIMAS Team ansprechen. Wir erläutern Ihnen die Details dieser neuen Funktion. 

Kontaktseite im Prüfmittelmanagementsystem PRIMAS online

Wer sind Ihre wichtigen Ansprechpartner bei Testo Industrial Services GmbH? Auf der Startseite Ihres PRIMAS online Accounts finden Sie auf einen Blick die gebündelten Informationen und Kontaktdaten Ihrer persönlichen Ansprechpartner und Servicecenter bei Testo Industrial Services. 

Damit Sie die Zuordnung Ihres Prüfmittelbestands noch besser organisieren können, finden Sie ab sofort in den Prüfmittelzusatzdaten eine weitere Partnerrolle. Innerhalb der Partnerrollen können Sie Personen/Mitarbeiter zuordnen, die Eskalationsnachrichten erhalten sollen. Die Partnerrollen können für jedes Equipment individuell zugeordnet werden. Auch diese, mittlerweile 6. Partnerrolle, ist in gewohnter Weise dem Wortgebrauch in Ihrem Unternehmen anpassbar. 

Alle Partnerrollen auf einen Blick: 

  • Prüfmittelverantwortlicher 
  • Nutzer 
  • Hauptnutzer 
  • Qualitätssicherungsleiter 
  • Vertretung 
  • Koordinator 
Prüfmitteldetails in PRIMAS online
Durchführung einer Passwortabfrage in dem Prüfmittelmanagementsystem PRIMAS validated

Validiertes Prüfmittelmanagement mit PRIMAS validated

Die Validierung sichert und dokumentiert die wichtigsten Eigenschaften von Prozessen – Reproduzierbarkeit und Robustheit. In GxP-regulierten Branchen wie der pharmazeutischen Industrie und der Medizintechnik ist die Validierung eine Voraussetzung für den Einsatz von qualitätsrelevanten Computersystemen und Softwares. Daher freuen wir uns, Ihnen ab sofort eine validierfähige Version von PRIMAS online mit kundenindividuellen Validierungspackages anbieten zu können. Für weitere Fragen zu PRIMAS validated stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung.

Haben Sie noch Fragen? Gerne geben wir Ihnen einen Einblick in PRIMAS online. Vereinbaren Sie noch heute einen individuellen Vorstellungstermin mit unseren PRIMAS-Experten und informieren sich über unsere Neuheiten. 

Unsere Prüfmittelmanagement IT- Lösungen

Prüfmittelmanagement IT-Lösungen PRIMAS online und mobile

PRIMAS online & mobile

Internetbasiertes Prüfmittelmanagementsystem PRIMAS – auch für unterwegs

Prüfmittelmanagement IT Lösung PRIMAS connect

PRIMAS connect

Ihr Webservice für automatisierte Datenabfragen

Prüfmittelmanagement IT Lösung PRIMAS exchange

PRIMAS exchange

Automatisierter Datenaustausch zwischen Ihrem MES-/CAQ-System und Ihrem Kalibrierdienstleister

Arbeiten mit dem validierten Prüfmittelmanagementsystem PRIMAS validated

PRIMAS validated

Die validierte Prüfmittelmanagementlösung für GxP-regulierte Bereiche

Kundenportal

Profitieren Sie vom Portal der Testo Industrial Services – vom Auftragstracking, Überwachung der Liefertermine, schnelleren Angebotsanfrage bis hin zur Bearbeitung von Kostenvoranschlägen. Im Portal können Sie alle Informationen rund um Ihren Auftragsprozess zentral verwalten. 

Jetzt einloggen

Unser Know-how

Know-how

Unser Know-how für Sie zusammengefasst: In unserem Wissens-Center finden Sie hilfreiches Know-how unserer Fachexperten über das Prüfmittelmanagement oder tauchen Sie ein, in einen interessanten Fachartikel zu Ihrem Thema.

Zum Nachlesen

Werfen Sie einen Blick in unsere themenspezifischen Broschüren und erfahren Sie mehr über unser Prüfmittelmanagement und unser Dienstleistungsangebot: