Zum Inhalt springen

Eignungsprüfungen und Vergleichsmessungen

Für die Durchführung von Eignungsprüfungen und Vergleichsmessungen sollten Sie unseren Experten im Bereich Metrologie vertrauen. Wir meistern jede Ihrer Herausforderungen und stellen sicher, dass Ihre Messverfahren valide sind.

Testo Industrial Services ist nach DIN EN ISO/IEC 17043:2010 akkreditierter Anbieter von Eignungsprüfungen im thermodynamischen und dimensionellen Umfeld. Unser derzeitiger Akkreditierungsumfang können Sie unserer Urkunde entnehmen.    
Vergleichsmessungen können zusätzlich im nicht akkreditierten Rahmen nach dem aktuellen Leistungsportfolio der Testo Industrial Services durchgeführt werden. 

Eignungsprüfungen und Vergleichsmessungen sind in der Regel als Ringvergleiche mit mehreren teilnehmenden Laboren durchzuführen. Darüber hinaus bieten die Testo Industrial Services auch die Möglichkeit, individuelle bilaterale Vergleiche zu absolvieren. Hierbei sind die Aufgabenbeschreibung und der Durchführungszeitpunkt variabel, eine Abstimmung mit unserer Metrologie ist erforderlich, fragen Sie uns gerne an

Ihr Vorteil: Unsere Kompetenz

  • Weitreichendes metrologisches Know-how
  • Enge Zusammenarbeit mit renommierten nationalen Metrologieinstituten
  • Umfassende Akkreditierungsurkunde
  • Stetige Weiterentwicklung und setzen neuer Standards – in der Kalibrierung, Qualität und Zuverlässigkeit

Coming soon: Einen Überblick über unsere diesjährigen Ringvergleiche werden wir Ihnen bald zur Verfügung stellen.

Notwendigkeit und Inhalte: 
Die Teilnahme an Eignungsprüfungen und Vergleichsmessungen ist für akkreditierte Laboratorien nach DIN EN ISO/IEC 17025 verpflichtend. Diese Vergleichsmessungen stellen ein wichtiges Element zur Validierung von Kalibrierverfahren und Ergebnissen im Qualitätsmanagement eines Laborbetriebes dar und bieten eine externe Methode zur Qualitätssicherung der Messverfahren. 
Innerhalb der Vergleichsmessungen und Eignungsprüfungen wird ein identisches Prüfmittel von unterschiedlichen Laboratorien nach selben Vorgaben untersucht. Als Anbieter vergleicht die Testo Industrial Services die gewonnen Messergebnisse und trifft Aussagen über die generelle Messunsicherheit sowie über die Qualität der Messungen aller Beteiligten.

Vorteile dieser Vergleiche:
Vergleichsmessungen und Eignungsprüfungen oder international auch als Interlaboratory Comparison (ILC) bekannt, werden in folgenden Fällen eingesetzt: 

  • Qualitätssicherung von Laboruntersuchungen und -messungen
  • Überprüfung der Messunsicherheit eines Messverfahrens
  • Vergleich von Kalibrierprozessen mit anderen Laboratorien
  • Erfüllung der Forderungen gemäß DIN EN ISO/IEC 17025:2018
  • Kompetenznachweis gegenüber Kunden, Vorgesetzten und Behörden

Aufgaben eines Anbieters für Eignungsprüfungen und Vergleichsmessungen:
Testo Industrial Services ist als Anbieter für die Planung und Organisation von Eignungsprüfungen und Vergleichsmessungen zuständig. Neben der Abstimmung zu zeitlichen, inhaltlichen und fachlichen Themen wird auch die Auswertung, unter Nutzung von statistischen Methoden und Berichterstellung, durch den Anbieter vorgenommen.

Sie haben Fragen zur Durchführung von Vergleichsmessungen oder Eignungsprüfungen? Dann kontaktieren Sie uns direkt über das Kontaktformular: 
 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unser Know-how

Know-how

In unserem Wissens-Center finden Sie Antworten unserer Experten auf zahlreiche Fragen aus unseren Fachbereichen.

Wissens-Center Eignungsprüfung und Vergleichsmessungen