Skip to main content
Fachartikel, Messtechnik

| News

Entscheidungsregeln zur Konformitätsbewertung in Kalibrierscheinen

Der Fachartikel unseres Metrologie-Experten Dr. Christian Sander ist in der TechnoPharm 01/2021 erschienen.

Gegenstand des Fachartikels von Dr. Christian Sander sind die durch die revidierte Norm DIN EN ISO/IEC 17025:2018 eingeführten Entscheidungsregeln für die Konformitätsbewertung von Prüf- und Messmitteln. 

Diese Entscheidungsregeln legen fest, in welcher Weise die Messunsicherheit bei der Konformitätsbewertung von akkreditierten Kalibrierungen zu berücksichtigen ist. Konformitätsaussagen werden somit auf Wahrscheinlichkeitsbasis transparent getroffen und erlauben dadurch eine Bewertung des Risikos einer möglichen Fehlentscheidung. Möchte ein Messmittelbesitzer oder -anwender zukünftig eine Aussage zur Konformität seines Messmittels bzgl. einer messtechnischen Eigenschaft erhalten, so müssen sich Labor und Anwender zunächst auf die anzuwendende Entscheidungsregel verständigen. 

Dr. Christian Sander ist seit 2018 bei Testo Industrial Services tätig. Als Leiter der Abteilung Metrologie ist er für die Weiterentwicklung von Kalibrierverfahren und Akkreditierung neuer Messgrößen verantwortlich. Zudem koordiniert er den Wissenstransfer aus den internationalen metrologischen Instituten (z, B, Physikalisch Technische Bundesanstalt - in Deutschland) zu den Laboren der Testo Industrial Services.

Zum Fachartikel