Skip to main content
Ausbildungsbeginn 2019 bei Testo Industrial Services.

| Presse

25 neue Auszubildende bei Testo Kirchzarten

Das Azubi- und Studententeam wächst bei Testo Industrial Services auf insgesamt 60 junge Menschen an. Während der Welcome Week werden die neuen Nachwuchskräfte herzlich empfangen.

Der diesjährige Ausbildungsstart zum September 2019 ist etwas ganz Besonderes. Noch nie zuvor wurde das Azubiteam um die Anzahl von 25 jungen Nachwuchskräften bereichert.

„Durch unser kontinuierliches Wachstum steigt auch der Bedarf an Mitarbeitenden. Daher suchen wir Menschen, die mit viel Leidenschaft und Begeisterung die Dienstleistungsmentalität der Testo Industrial Services leben. Um unser breites Dienstleistungsportfolio mit der höchsten Qualität umsetzen zu können, legen wir sehr großen Wert auf die Ausbildung von Nachwuchskräften aus eigener Reihe“, so Kathrin Riesterer, Ausbildungsleiterin bei Testo Kirchzarten.

So vielfältig wie auch das Dienstleistungsportfolio der Testo Industrial Services ist, so auch die gesuchten Qualifikationen aus dem technischen und kaufmännischen Bereich. Zum Ausbildungsstart 2019 beginnen folgende Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge.

Ausbildungsberufe:
Physiklaborant/in, Industriekauffrau/mann, Elektroniker/in, Fachinformatiker/in, Kauffrau/mann für Büromanagement

Duale Studiengänge:
BWL-Industrie/Industrielles Servicemanagement, Chemische Technik, Personalmanagement, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen

Die neuen Azubis und Studenten wurden im Rahmen der Welcome Week vom Azubiteam und den Ausbildern herzlich in Empfang genommen. Ein Highlight war unter anderem der Besuch beim Mutterkonzern Testo SE & Co. KG in Titisee, bei dem neben einer Gebäudebesichtigung auch ein erster Überblick über den Testo-Konzern im Mittelpunkt stand. Mit viel Spaß und Teamspirit endete schließlich die ereignisreiche Welcome Week im Rahmen eines gemeinsamen Azubi-Ausflugs. Die 60 Azubis und Studenten schipperten mit Kanus 13 km über den Altrhein;  dabei mussten sich der ein oder andere einer nassen Kenterung hingeben.


   Schüler & Studenten   
 

Fach- & Führungskräfte