Skip to main content

Seminare

Online-Seminar: Messunsicherheit nach GUM

bei Kalibrierungen

Themen/Theorieteil
  • Begriffe und Definitionen in der Messtechnik und Messunsicherheitsermittlung
  • Normen und Richtlinien
    • JCGM 100:2008 (GUM), EA-4/02 M:2013, ILAC G8:2019, DIN EN ISO 14253-1:2018, DIN ISO 10012-1:2004
  • Bedeutung der Messunsicherheitsberechnung
  • Statistische Grundlagen – Basic
    • Beurteilung der Werte einer messbaren Größe
    • Quadratische Addition vs. lineare Addition
  • Bestimmung der Messunsicherheit nach GUM
    • Eingangsgröße
    • Prozess- und Modellgleichung
    • Unsicherheitsanalyse
    • Erweiterte Messunsicherheit
  • Konformitätsbewertung und Entscheidungsregeln
  • Statistische Grundlagen – fortgeschritten
    • Fehlerfortpflanzungsgesetz nach Gauß, Sensitivitätskoeffizienten, Partielle Ableitung, Monte Carlo Methode, Korrelationen
  • Messgenauigkeit einer Messkette
    • Genauigkeit der einzelnen Komponenten
    • Genauigkeit der Messkette
    • Messunsicherheit der Kalibrierung

Digitale Praxisteile:

  • Messunsicherheitsberechnung am Beispiel der Kalibrierung eines Thermometers
  • Bestimmung von Mittelwert, Standardabweichung und Messunsicherheit
  • Berechnung der erweiterten Messunsicherheit und Diskussion der Ergebnisse
  • Durchführung der Messung sowie Berechnung BMI und Berechnung der Messunsicherheit


Messunsicherheitsberechnung für:

  • dimensionelle Messgrößen anhand eines Messschiebers und einer Bügelmessschraube
  • elektrische Messgrößen anhand eines Digitalmultimeters, Stromzange, Stromquelle
  • mechanische Messgrößen anhand einer Waage und eines Druckmessgerätes
  • thermodynamische Messgrößen anhand eines Hygrometers zur Erfassung der relativen Luftfeuchte
  • Akustik und Beschleunigung

     

Ziele des Online-Seminars:

Die Ermittlung der Messunsicherheit in Messprozessen ist die Grundvorrausetzung für die Vergleichbarkeit von Messergebnissen und stärkt deren Akzeptanz. In diesem Online Seminar geben wir Ihnen einen Überblick über die aktuellen Anforderungen der verschiedenen Richtlinien und Normen zum Thema Messunsicherheitsanalyse nach "Guide to the expression of uncertainty in measurement" (GUM), sowie Tipps und Anleitungen zur Umsetzung bzw. Realisierung. Durch Übungen an praktischen Beispielen vertiefen Sie Ihr Wissen zur Bestimmung realistischer Messunsicherheiten und erlernen selbstständig Messunsicherheitsbilanzen zu ermittelt und zu bewerten.

Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreichem Abschluss des Online-Seminars ein Teilnehmerzertifikat.


Preise 2021 (zzgl. MwSt.)

1. Tag (á 5 Stunden)  

445,- €

2. Tag (á 5 Stunden)

445,- €

Komplette 2 Tage  

890,- €

 

Unser Referent Herr Stefan Jurgeit freut sich als Experte auf diesem Gebiet über Ihre Teilnahme. Gerne Informieren wir Sie nach Ihrer Anmeldung zum Online-Seminar über weitere Details. Freuen Sie sich zudem über ein kleines Überraschungspacket, welches wir Ihnen im Vorfeld zukommen lassen.


10 % Staffelvorteil:
Ab dem 2. Teilnehmer gewähren wir 10 % Rabatt auf den Gesamtbetrag.

Anmeldeformular

Kontaktdaten
Ich möchte folgendes Seminar buchen*
Wenn Sie nicht die komplette Seminarwoche buchen möchten, wählen Sie bitte hier die einzelnen Seminartage:
Anzahl der Teilnehmer
Teilnehmende Personen
Bitte reservieren Sie ein Zimmer für mich!
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Teilnahmebedingungen
AGBs

* Pflichtfelder

Andrea Binder

Seminarorganisation

 
Bei Fragen zu unseren Seminaren, sowie Rahmenprogramm und Hotelreservierung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.