Medizintechnik-Industrie

Die Anforderungen an Medical Devices sind so vielfältig wie die Produkte selbst. Normen wie die ISO 13485, gesetzliche Vorgaben (EU-Richtlinien, CFR-Part 820, GMP) und die eigenen Qualitätsansprüche definieren die Standards, deren Compliance durch Behörden und Kundenaudits überprüft wird.